Herzlich willkommen...


...auf der Hompage der Protestantischen Kirchengemeinde Weisenheim am Berg.
Schön, dass Sie uns gefunden haben.

 

 


Presbyteriumswahl: Wahlergebnis

 

Bei den Kirchenwahlen in der Pfälzischen Landeskirche am 29.11. wurde für Weisenheim am Berg ein neues Presbyterium gewählt. Die Wahlbeteiligung in der Gemeinde lag bei 49,2 %. Ganz herzlichen Dank allen, die sich an der Wahl ihres neuen Gemeinderats beteiligt haben und dem neuen Gremium diese gute Basis gegeben haben! Die Presbyterinnen und Presbyter leiten zusammen mit dem Gemeindepfarrer die Protestantische Kirchengemeinde.

 

Ins Presbyterium wurden gewählt:

 

Wilfried Krämer

Sandra Fries

Lutz Müller

Gerlinde Lindenblatt

Michael Ochs

Marie Isabel Brauckhoff

 

Zu Ersatzleuten ins Erweiterte Presbyterium wurden gewählt:

Barbara Cordes

Elvi Obenauer

 

Das neue Presbyterium wird am Sonntag, 10.1., im Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Weisenheimer Kirche ins Amt eingeführt. Zugleich werden die Ersatzleute begrüßt und die Mitglieder des bisherigen Gremiums, die aus dem Amt ausscheiden, verabschiedet. Wir hoffen, dass die Coronabestimmungen einen feierlichen Rahmen für die Amtseinführung zulassen.

 


Neuigkeiten

Kirchenbezirk Bad Dürkheim-Grünstadt

Online-Angebote von Gemeinden im Kirchenbezirk Bad Dürkheim-Grünstadt

Vielfältige Online-Angebote sind in den Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Bad Dürkheim-Grünstadt in den letzten Tagen entstanden. Virtuelle Gottesdienste, Podcasts, Andachten und auch Andachten und Predigten zum Herunterladen gibt es auf den Seiten...

mehr lesen

Liebe Gemeindeglieder!

Wir feiern Gottesdienste in unseren Kirchen:  ganz bewusst, besinnlich, meditativ, in Rücksicht auf geltende Bestimmungen. Sie sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns, wenn Sie mitfeiern. Die Gottesdienstzeiten finden Sie unter den Terminen.

Das Land Rheinland-Pfalz und die Evangeliche Kirche der Pfalz haben für Gottesdienstfeiern aktuell Regelungen getroffen, die wir Sie bitten zu beachten:

1.    Bitte bringen Sie für sich einen Mund-Nasen-Schutz mit. Einlass nur mit Maske möglich. Am Platz kann der Schutz abgenommen werden.

2.    Hygienemittel zur Desinfektion der Hände stehen bereit.

3.    Mitglieder des Presbyteriums sind verpflichtet, am Eingang Name und Kontaktdaten der Gottesdienstbesucher zu registrieren. Die Daten müssen 28 Tage im Pfarramt verwahrt und danach vernichtet werden.

4.    Zur Einhaltung des Mindestabstandsgebots gibt es ausgewiesene Sitzplätze. Der Zugang auf Emporen ist gesperrt.

 

 

Termine

Keine Ergebnisse vorhanden.

06.12.2020, Prot. Kirchengemeinde Weisenheim am Berg

Gottesdienst zum 2. Advent in Weisenheim am Berg

20.12.2020, Prot. Kirchengemeinde Weisenheim am Berg

Gottesdienst zum 4. Advent in Weisenheim am Berg